Der Darm – unser zweites Gehirn

Wer von uns hatte noch nie einen Knoten im Magen bei starken Emotionen oder in Zeiten extremer Belastung?
Es wurde nun bestätigt, dass die Bakterien, die den Darm auskleiden (auch: „Darm-Mikrobiota“), mit dem Nervensystem interagieren.
Einige Studien deuten sogar darauf hin, dass die Darm-Mikrobiota einen kontinuierlichen Dialog mit dem Gehirn hat.
Deshalb nennen wir den Darm das zweite Gehirn!

Um unser Wohlbefinden und unsere Energie täglich zu steigern, braucht unsere Verdauungsgesundheit mehr Aufmerksamkeit.
Schon kleine Veränderungen können das empfindliche Gleichgewicht in unserem Verdauungssystem stören: einseitige Ernährung, Essattacken,
ein chaotischer Lebensstil oder die Einnahme von Medikamenten.

Um die Gesundheit unseres Verdauungssystems zu fördern, wurde das Sortiment von B. St-Joseph auf diese spezifischen Bedürfnisse abgestimmt
und an jede Art von Verdauungsbeschwerden angepasst.

B.St-Joseph Verdauung – DM mit Artischocke und Amla

B.St-Joseph Verdauung mit Amla und Artischocke für die Gesundheit des Verdauungssystems

Nach dem Essen fühlt man sich oft schwer, aufgebläht, übel… Manchmal kommt es noch schlimmer: Aus den Beschwerden werden echte Bauchschmerzen, oft begleitet von Säure oder saurem Reflux in der Speiseröhre.

Erste Reaktion: Bevorzugen Sie eine ausgewogene Ernährung und begrenzen Sie die Fett- und Alkoholaufnahme!
Und wenn das nicht ausreicht, um Ihren Magen zu beruhigen, können Sie versuchen Ihre Verdauung durch die synergistische Wirkung der Inhaltsstoffe von B. St-Joseph Verdauung – DM  zu verbessern.

B.St-Joseph Verdauung – DM für eine regelmäßige und problemlose Verdauung bei:
– Verdauungsproblemen (reichhaltige und üppige Mahlzeiten)
– Fast-Food-Verzehr
– unausgewogene Ernährung
– Sodbrennen

Mehr Informationen über die Anwendung, Inhaltsstoffe, Zusammensetzung und Nährwertanalyse von B.St-Joseph Verdauung – DM finden Sie in unserem PIANTO und B.St-Joseph Shop.

B. St-Joseph Verdauung – DM wird pur eingenommen. Ideal ist die Ergänzung mit dem Gemüsekonzentrat Pianto Classic.

B.St-Joseph Leber – BG mit Löwenzahn, Mariendistel und Artischocke

Die Leber ist ein Superheld. Die Leber wird oft auf die Probe gestellt, da sie viele Nährstoffe verstoffwechselt. Sie ist eine echte „Hightech-Wasseraufbereitungsanlage“, die keine Giftstoffe speichert, sondern Mikroben und Schadstoffe herausfiltert. Doch selbst bei Überlastung, Blockierung oder Verschlechterung bleibt sie stumm und schmerzlos, da sie nicht innerviert wird.

Der größte Feind der Leber ist „Überschuss“! Zu viel Fett, zu reichhaltiges Essen, aber auch zu oft naschen, denn obwohl es kleine Mengen sind, lassen wir die Leber nie ruhen. Ganz zu schweigen von der stillen, lauernden Bedrohung: das Risiko einer Fettleber oder NASH genannt. Schon bei den ersten Warnzeichen: langsame Verdauung, Übelkeit, matter Teint, Migräne, belegte Zunge oder chronische Müdigkeit sollten Sie aufmerksam werden.

Erhalten und entgiften Sie Ihre Leber durch die Synergie von Pflanzenwirkstoffen und Nährstoffen in B. St-Joseph Leber-BG.

B.St-Joseph Leber – BG zur Stärkung und Entgiftung der Gallengänge bei:
– überbelasteter und überbeanspruchter Leber und Gallenblase
– übermäßigem Essen
– Vergiftungen
– nach Operationen
– leberbedingter Erschöpfung und Migräne

In unserem PIANTO und B.St-Joseph Shop erhalten Sie mehr Infos über die Anwendung, Inhaltsstoffe, Zusammensetzung und Nährwertanalyse von B.St-Joseph Leber – BG.

B. St-Joseph Leber – BG wird pur eingenommen. Ideal ist die Ergänzung mit dem Gemüsekonzentrat Pianto Classic.

B.St.Joseph_BG_Leber mit Löwenzahn und Mariendistel zur Stärkung und Entgiftung der Leber und Gallengänge

B.St-Joseph Darm – Lehaim

B.St-Joseph Darm - Lehaim mit Zitronenmelisse, Fenchel, Wegerich und Arabiogalaktane für die Aufrechterhaltung eines guten Gleichgewichts im Darm

Zwei von zehn Menschen klagen über chronische Darmprobleme, begleitet von häufigen Blähungen und Krämpfen, verbunden mit Durchfall oder Verstopfung oder beidem. Diese Störungen können Warnzeichen für ein Reizdarmsyndrom oder einem undichten Darm sein.

Die gute Gesundheit der Darmflora wird dann gestört und Stress verstärkt dieses Ungleichgewicht zusätzlich. Wir müssen daher den Teufelskreis von Stress durchbrechen, der Blähungen verursacht, die selbst eine Quelle von Stress sind!

Für ein ausgewogenes Darmgleichgewicht, eine Quelle des Wohlbefindens und der sozialen Lebensqualität, ist es notwendig, auf natürliche und nachhaltige Weise gegen die Ursachen dieser Darmerkrankungen vorzugehen. B. St-Joseph Darm – LEHAIM wurde entwickelt, um dank der Synergie seiner Wirkstoffe ein gutes Darmgleichgewicht aufrechtzuerhalten.

B.St-Joseph Darm – LEHAIM zur Aufrechterhaltung eines guten Gleichgewichts im Darm bei:
– Störungen der Darmfunktion
– Krämpfen
– Blähungen
– Leaky-Gut-Syndrom

In unserem PIANTO und B.St-Joseph Shop finden Sie mehr Informationen über die Anwendung, Inhaltsstoffe und Zusammensetzung von B.St-Joseph Darm – Lehaim.